Spuren hinterlassen – nicht nur im Schnee.


Seit einigen Jahren gehen wir für AEROSKI in die Spur und sorgen für frischen Wind im Marketing des Reiseveranstalters. Unsere Marketingbetreuung umfasst das komplette Programm, von Projektmanagement und Online- sowie Facebook-Marketing über die Redaktion mit Themenauswahl und Interviews bis hin zur Kreation und Drucküberwachung.

Am Anfang der Saison stecken wir in der Budgetplanung mit dem Kunden die Pisten ab und legen fest, wo die Reise hingehen soll: Wie viele Mailing-Aktionen können wir fahren, wie umfangreich werden die Magazine, welchen Aufwand braucht die Pflege der Website?

Für AEROSKI ist diese Art der Marketingbetreuung sehr komfortabel, weil wir tragfähige, kristallklare Entscheidungsgrundlagen liefern, die dem Kunden helfen, seine Aktivitäten einzuschätzen. Quasi als Bergführer im unwegsamen Marketinggelände sorgen wir dafür, dass AEROSKI die richtigen Schritte unternimmt und die Lust am Heliskiing für die Kunden lebendig hält. Wie ein Bergführer schrecken wir auch nicht vor widrigen Bedingungen zurück; sprich, wir handeln oft eigenverantwortlich, wenn es darum geht, Entscheidungen zu treffen.

Und wenn wir Lawinen lostreten, dann nur solche, die AEROSKI erfolgreich machen. Wie z. B. die Aktionen zum 50. Jubiläum, die eine tolle Resonanz erzeugten.